Zurück zur StartseiteMehr Informationen zu den SGB-Lohnrechnern

Wie wähle ich meine Branche ?KlickenKlicken

KlickenKlicken

KlickenSCHWEIZERISCHER GEWERKSCHAFTSBUNDObservatoire Universitaire de l'Emploi


Herzlich Willkommen auf dem Lohnrechner
des SCHWEIZERISCHEN GEWERKSCHAFTSBUNDES!




Mindestens zwei Buchstaben eingeben.

Informieren Sie sich hier über jenen Lohn, der für ihre Ausbildung und Tätigkeit in der Schweiz üblich ist. Mit dem Rechner lässt sich der ortsübliche Lohn für 7 Grossregionen und fast 70 Branchen - mehrheitlich der Privatwirtschaft - bestimmen (über die Löhne im öffentlichen Bereich geben Ihnen folgende Verbände Auskunft). Damit steht Ihnen ein wirksames Instrument zur Verfügung, um Lohndumping zu erkennen.

Sie können aber auch die Löhne nach Geschlecht erfahren. Dieser Rechner wurde ebenfalls mit den neuesten Zahlen der Lohnstrukturerhebung 2010 aufdatiert. Frauen verdienen für vergleichbare Tätigkeiten immer noch weniger, obwohl die Bundesverfassung den Anspruch auf 'gleichen Lohn für gleichwertige Arbeit' verankert.


Die Löhne wurden mit neusten Daten der Lohnstrukturerhebung (LSE) 2010 des Bundesamtes für Statistik berechnet, welche fast 2 Millionen von Schweizer Unternehmen gelieferten Lohnangaben umfasst. Es wird eine Berechnungsmethode verwendet, die von Professor Yves Flückiger und seinen Mitarbeitern am Observatoire Universitaire de l'Emploi (OUE) der Universität Genf in Zusammenarbeit mit dem Observatoire genevois du marché du travail (OGMT) entwickelt worden ist. Die Berechnungen und Internetanwendung wurden von Roman Graf (romangraf.net) realisiert.



Für weitere Informationen zum Lohn und zum Arbeiten in der Schweiz siehe SGB-Dokumentation und Links.


Der Fairpay-Lohnrechner zeigt ihnen anhand ihres persönlichen Profils den Unterschied zwischen Frauen- und Männerlöhnen.
Probieren Sie es aus!