59 Herstellung, Verleih und Vertrieb von Filmen und Fernsehprogrammen; Kinos; Tonstudios und Verlegen von Musik

Diese Abteilung umfasst die Herstellung von Spiel- und anderen Filmen, einschliesslich Video- und DVD-Aufnahmen, zur direkten Vorführung in Kinos oder für Fernsehsendungen; Unterstützungstätigkeiten wie Filmmontage, -schnitt und Untertitelung usw.; den Verleih und Vertrieb von Filmen an andere Wirtschaftszweige sowie die Filmvorführung. Eingeschlossen ist ebenfalls der Kauf und Verkauf von Filmrechten. Diese Abteilung umfasst auch die Tätigkeiten von Tonstudios, d. h. Herstellung von Masteraufnahmen und die Veröffentlichung, Bewerbung und Vertrieb von Tonaufnahmen, das Verlegen von Musik sowie Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Tonaufnahme in Studios oder ausserhalb.

Für einen detaillierten Beschrieb der obenerwähnten Branche siehe unter Ziffer 59 im nachfolgenden PDF-Dokument.
Detaillierter NOGA 2008-Branchenbeschrieb (PDF)

90 Kreative, künstlerische und unterhaltende Tätigkeiten

Diese Abteilung umfasst den Betrieb von Einrichtungen und die Erbringung von Dienstleistungen zur Befriedigung der kulturellen und Unterhaltungsinteressen ihrer Kunden. Dazu zählt die Produktion von und die Werbung für sowie die Beteiligung an Liveauftritten, Veranstaltungen oder Ausstellungen sowie die Bereitstellung künstlerischer, kreativer oder technischer Fachkenntnisse für die Herstellung von Kunstwerken und die Durchführung von Liveauftritten.

Diese Branche umfasst NICHT

- den Betrieb von Museen aller Art, botanischen und zoologischen Gärten; Denkmalschutz; Naturparks (s. Abteilung 91) - Spiel-, Wett- und Lotteriewesen (s. Abteilung 92) - Sport, Unterhaltung und Erholung (s. Abteilung 93) Einige Einheiten, die kulturelle,

Für einen detaillierten Beschrieb der obenerwähnten Branche siehe unter Ziffer 90 im nachfolgenden PDF-Dokument.
Detaillierter NOGA 2008-Branchenbeschrieb (PDF)

91 Bibliotheken, Archive, Museen, botanische und zoologische Gärten

Diese Abteilung umfasst den Betrieb von Bibliotheken und Archiven, Museen aller Art, botanischen und zoologischen Gärten; historischen Stätten und Gebäuden und ähnlichen Attraktionen und Naturparks. Sie umfasst ferner den Erhalt und die Ausstellung von Gegenständen, Stätten und Naturwundern von historischem, kulturellem oder pädagogischem Interesse (z. B. Stätten des Weltkulturerbes usw.).

Diese Branche umfasst NICHT

- Erbringung von Dienstleistungen des Sports, der Unterhaltung und der Erholung wie den Betrieb von Badestränden und Freizeitparks (s. Abteilung 93)

Für einen detaillierten Beschrieb der obenerwähnten Branche siehe unter Ziffer 91 im nachfolgenden PDF-Dokument.
Detaillierter NOGA 2008-Branchenbeschrieb (PDF)