15 Herstellung von Leder, Lederwaren und Schuhen

Diese Abteilung umfasst das Zurichten und Färben von Pelzen und die Verarbeitung von Fellen zu Leder durch Gerben und Zurichten sowie die Weiterverarbeitung des Leders zu Gebrauchsgegenständen. Sie beinhaltet ferner die Herstellung von gleichartigen Erzeugnissen aus anderen Stoffen (Kunstleder oder Lederersatz), etwa von Schuhwerk aus Gummi, von Reisekoffern- und -taschen aus Textilien usw. Die Erzeugnisse aus Lederersatz werden deshalb hier eingereiht, weil das Verfahren zu ihrer Herstellung dem für Erzeugnisse aus Leder ähnelt (z. B. Reisegepäck) und sie oft im selben Betrieb hergestellt werden.

Für einen detaillierten Beschrieb der obenerwähnten Branche siehe unter Ziffer 15 im nachfolgenden PDF-Dokument.
Detaillierter NOGA 2008-Branchenbeschrieb (PDF)